Aufräumen Mövenstein am 17.11.18

Jung und Alt trafen sich zum letzten Aufräumtermin in diesem Jahr auf dem Mövenstein-gelände in Travemünde. Fritz Schütt und seine Jugendabteilung samt einem Teil der Eltern räumten die Jugendräume auf und waren eifrig mit Laubharken beschäftigt. Die Liegeplatz-inhaber und Peter Paschke übernahmen den Rest, u.a. die Reinigung der Drainage und der Dachrinnen, das Entfernen von Unkraut zwischen den Gehwegplatten und auf dem Kies vor den Außenwänden der Badeanstalt. Der Grüncontainer reichte jedenfalls nicht aus, um das gesamte Laub aufzunehmen.

Nachdem die Deutschlandflagge vom Flaggenmast eingeholt wurde, sorgten dann die Ehe-leute Wiechell u.a. mit Grillwürsten und Suppe für das leibliche Wohl der Teilnehmer. Die Woche darauf wurde das Wasser abgestellt, so dass das Gelände winterfest ist. Bis zum 31.12.18 mögen diejenigen Mitglieder, die ihre Boote samt Trailer noch nicht vom Gelände entfernt haben, dies veranlassen, da die Liegeplatzordnung vorschreibt, dass die zugeteilten Liegeplätze eigentlich bis spätestens November einschließlich der Kisten und Trailer zu räumen sind. Ausnahmen für Mitglieder, die den Winter über trainieren wollen, müssen beantragt werden.

 

Andreas Behem

Zurück