Schimi

25 Jahre Jugendtrainer im LYC

Lieber Schimi,

in meiner Zeit als Jugendwart bist Du 1994 zu uns gestoßen und hast als Segeltrainer geholfen, die Jugendabteilung, vor allem im Opti-Bereich, wiederaufzubauen. Du hast vorher in Warnemünde im dortigen Leistungszentrum 10 Jahre lang erfolgreich Erfahrung als Jugendtrainer erworben.

Vor Deiner Zeit wurde die Segelausbildung im Wesentlichen ehrenamtlich von den Eltern der Jugendlichen geleistet. Dank Deiner Professionalität wuchs die Jugendabteilung in besten Zeiten auf mehr als 150 Jugendmitglieder an, aus denen z.T. sehr erfolgreiche Regattasegler wurden.

Dein größter Erfolg war sicherlich die Begleitung von Simon Grotelüschen von den Anfängen im Opti bis zur erfolgreichen Teilnahme im Laser für die Olympiade in London im Jahre 2012, bei der Simon einen hervorragenden 6. Platz erreichte.

Inzwischen ist ein Generationswechsel eingetreten, Verjüngung ist gefordert und die Anforderungen an eine moderne Trainingsarbeit haben sich geändert. Du hast einem Jüngeren Platz machen müssen.

Wir danken Dir für Deine langjährige Tätigkeit im Dienste der Jugendlichen des LYC.

Knaxy Lassen

Zurück