Corona-Verhaltensregeln für Clubstandorte

Corona-Verhaltensregeln für die einzelnen Clubstandorte

Liebe Clubmitglieder,

im folgenden findet Ihr die Corona-Verhaltensregeln für die einzelnen Standorte.
Zusätzlich findet Ihr die Regeln unten auch noch als PDF-Download.

Der Vorstand

Verhaltensregeln Mövenstein

Gültigkeitsbereich: Clubgelände LYC am Mövenstein, Kaiserallee 40-42, 23570 Lübeck- Travemünde
Gültigkeitsdauer: ab 04.05.2020

  1. Grundsätzlich gilt auf dem Gelände und in den Gebäuden: Abstandsregeln einhalten / 1,5 m
  2. Grundsätzlich gilt: keine Gruppenbildung! Gemeinschaftsveranstaltungen, Regatten, Zusammenkünfte etc. sind nicht erlaubt!
  3. Die Boote dürfen an ihre Liegeplätze gebracht werden. Die Abstandsregeln sind einzuhalten!
  4. Boote slippen: jeweils nur 1 Boot zur Zeit auf der Rampe mit max. 2 Personen
  5. Nutzung der Boote: alleine oder max. 2 Personen aus demselben Haushalt plus eine weitere Person
  6. Nutzung der WC‘s: nur einzeln!
  7. Duschräume, Gemeinschafts-Umkleiden, Rundbau und sonstige Gemeinschaftsräume bleiben geschlossen! Mit Zeitreserve erscheinen / wenn möglich, zuhause Segelkleidung anziehen!
  8. Nutzung der Bootshalle nur unter Einhaltung der Abstandsregeln!
  9. Für den Trainingsbetrieb erarbeitet die Jugendabteilung ein separates Konzept!
  10. Jedes Clubmitglied ist aufgefordert, seine Verweildauer auf dem Clubgelände kritisch zu prüfen!

Es besteht eine Eintragungspflicht in eine Anwesenheitliste! Infos dazu finden sich hier.

Zusätzliche Verhaltensregeln für die Jugend am Mövenstein finden sich hier.

Verhaltensregeln Travemünde

Gültigkeitsbereich: Hafenbereich des LYC, Am Leuchtenfeld & Passathafen- Stege, 23570 Lübeck- Travemünde
Gültigkeitsdauer: ab 04.05.2020

  1. Grundsätzlich gilt: Abstandsregeln einhalten / 1,5 m
  2. Grundsätzlich gilt: keine Gruppenbildung! Gemeinschaftsveranstaltungen, Regatten, Zusammenkünfte etc. sind nicht erlaubt!
  3. Nutzung der Boote: alleine, mit Personen aus demselben Haushalt plus ggfs. einer weiteren Person. Übernachtung auf den Booten erlaubt, wenn eigene Sanitäranlagen an Bord vorhanden sind.
  4. Benutzung der Stege unter Einhaltung der Abstandsregeln! / Begegnungen nach Möglichkeit vermeiden!
  5. Arbeiten auf Gelände / Be- u. Entladen der Boote: unter Beachtung der Abstandsregeln!
  6. Hafenmeisterbüro am Leuchtenfeld: nicht betreten! / Abstand wahren, Distanzlinie beachten!
  7. Nutzung der WC- Räume: nur einzeln nutzen! / Hygieneregeln einhalten! /Desinfektionsmittel verwenden!
  8. Duschen und Umkleideräume bleiben geschlossen!

Nutzung Versetzboot MARY:

  • Abstandsregeln auf den Stegen sowie beim Ein- und Aussteigen beachten!
  • Besetzung des Bootes mit max. zwei Passagieren plus Fahrer. Ausnahmen gelten für höchstens vier in Gemeinschaft lebende Personen.
  • Eigene Schutzmasken für Mund und Nase mitführen!
  • Passagiere werden nur mit angelegten Schutzmasken befördert! Die Hafenmeister sind berechtigt, Mitgliedern/Gästen ohne Schutzmasken die Überfahrt zu verweigern!
Verhaltensregeln Wakenitz

Gültigkeitsbereich: Clubgelände LYC an der Wakenitz, Roeckstr. 54, 23568 Lübeck
Gültigkeitsdauer: ab 04.05.2020

  1. Grundsätzlich gilt: Abstandsregeln einhalten / 1,5 m

    Wegen der Enge der Liegeplätze an Land bitte Boote auf Trailern möglichst
    versetzt / auf Lücke stellen!

  2. Grundsätzlich gilt: keine Gruppenbildung! Gemeinschaftsveranstaltungen, Regatten, Zusammenkünfte etc. sind nicht erlaubt!
  3. Abstellen der Boote auf dem Gelände und Belegen der Wasserliegeplätze ist erlaubt!
  4. Boote slippen: mit max. 2 Personen
  5. Auf- und Abriggen der Jollen an Land: 2 m Abstand zwischen den Booten einhalten!
  6. Benutzung der Stege: Personen, die den Steg in Richtung Land verlassen, haben Vorrang!
    Personen, die den Steg betreten wollen, haben an Land zu warten! Keine Begegnung auf den Stegen!
  7. Nutzung der Boote: alleine, mit max. 2 Personen aus demselben Haushalt plus eine weitere Person.
  8. Nutzung der Sanitärräume im EG: nur einzeln / Hände waschen / Desinfektionsmittel verwenden!
  9. Benutzung der Umkleidebereiche und Duschen sowie der Bootshalle und des Jugendraumes ist nicht gestattet!
  10. Segeltraining Jugend: Jugendabteilung entwirft separates Konzept!
  11. Jedes Clubmitglied wird aufgefordert, seine Verweildauer auf dem Clubgelände kritisch zu prüfen!

Es besteht eine Eintragungspflicht in eine Anwesenheitliste! Infos dazu finden sich hier.

Zurück